Permanent Make-up Leistungsübersicht

 

Unsere Angebote für Sie

Electra Permanent Make Up Bremen Lippen Icon

Lippen

Kontur
180 €
Nur Lippenkontur
Kontur & Schattierung
380 €
Lippenkontur mit Teilschattierung
Aquarell Lippen / Nude Lips Look
400 €
Die Lippe bekommt einen wunderschönen 3D Look, eigene Haut schimmert durch
Lippenstift-Effekt-Lippen
400 €
für Damen im eleganten Alter - eine schöne, sehr dichte Pigmentierung
Zusatz
Zusätzliche Arbeiten werden individuell besprochen**
Electra Permanent Make Up Bremen Augenbrauen Icon

Augenbrauen

Microlining das Neue Microblading
380 €
Ausführung mit Pigmentiergerät
Powder-Augenbrauen
380 €
Auch Schattierung genannt
Kombi Technik
380 €
Eine Kombination aus Microblading & Powderbrauen
Zusatz
Zusätzliche Arbeiten werden individuell besprochen**
Electra Permanent Make Up Bremen Augenlider Icon

Lidstrich

Wimpernkranzverdichtung
185 €
Wimpernkranzverdichtung für das obere und untere Augenlid
Unteres Augenlid
120 €
Eyeliner nur unteres Augenlid
Classic Lidstrich-/Cateye
250 €
Inkl. Wimpernkranzverdichtung
Oberes Augenlid Eyeliner
300 €
Eyeliner mit Pudereffekt-Lid-Schattierung mit Wimpernkranzverdichtung
Zusatz
Zusätzliche Arbeiten werden individuell besprochen**

* Preise werden individuell nach Aufwand berechnet.

Beratungsgespräch & Vorzeichnen

 

Vor jeder Behandlung führen wir ein ausführliches Beratungsgespräch, indem wir alle Fragen beantworten und auf Wünsche eingehen. Sobald Sie sich für etwas entschieden haben, findet ein Vorzeichnen statt. Dieses Vorzeichnen dient Ihnen als Vorschau und um die Form typgerecht anzupassen. Das Beratungsgespräch inkl. Vorzeichnen wird mit 50,-€ veranschlagt und wird der darauffolgenden Behandlung einmalig gutgeschrieben.

 

Ein gebuchter Termin wird extra für Sie reserviert und freigehalten. Bei Nichterscheinen, ohne mindestens 72h vorher abzusagen, wird eine Ausfallgebühr in Höhe von 50,-€ in Rechnung gestellt.

Was ist Permanent Make-up?

 

Das Permanent Make-up (kurz: PMU) ist die langjährige Einbringung spezieller Farbpigmente in die obersten Hautschichten. Dies geschieht mit Hilfe von verschiedenen, an die Aufgabe angepassten Nadeln. Da sich die Farbpigmente unter der Haut befinden, sind diese vor äußeren Einflüssen geschützt und gewähren eine lange Haltbarkeit. Bestimmte Gesichtszüge und Gesichtsmerkmale können hervorgehoben, korrigiert und verbessert werden. Das klassische Make-up wird in Form und Farbe perfekt imitiert und beseitigt dabei Nachteile wie das Verwischen. Die Zeitersparnis durch permanentes Schminken ist auf den Alltag gesehen enorm.

Für wen ist Permanent Make-up geeignet?

 

Permanent Make-up ist für alle aktiven Frauen jedes Alters ideal, die Wert auf ein schöneres Äußeres legen. Das klassiches Make-up kann durch das Permanente ersetzt werden und ist bequem und zeitsparend. Zeitraubendes Schminken, lässtiges Nachschminken und verwischtes Make-up durch Schweiß und äußere Einflüsse entschwinden. Schönheitskorrekturen jeglicher Art können durch feinste Linien und Punktierung erzielt werden.

Das kann Permanent Make-up:

 

  • Die Form von Augenbrauen, Lippen und Augenlidern verbessern
  • Gesichtskonturen verbessern
  • Aufhellung von Augenringen
  • Kaschierung von leichten Verbrennungen und Narben
  • Einsatz von riesiger Farbvielfalt
  • Visuelles Auffüllen von Augenwimpern und Augenbrauen
  • Klassisches Make-up ersetzen

Die beliebtesten Stellen für ein Permanent Make-up

 

  • Permanent Make-up für Augenlider – Wimpern werden visuell verdichtet und verleihen Ihnen einen volleren, ausdrucksstarken Blick.
  • Permanent Make-up für Augenbrauen – Form und Farbe schenken Ihrem Gesichtsausdruck ein natürliches Erscheinungsbild. Fehlende Haardichte wird aufgefüllt.
  • Permanent Make-up für Lippen – intensiviert die natürliche Lippenfarbe, setzt einen Fokus auf die Lippen durch Konturen und vergrößert oder verkleinert optisch die Lippen.

Unterschied Tattoo & PMU

 

Viele Personen setzen das Permanent Make-up mit dem Tätowieren gleich. Jedoch sind die Unterschiede von entscheidender Bedeutung.

  • Stechtiefe: Während bei der Tätowierung tiefere Hautschichten für die Pigmentfarben angepeilt werden, wird beim Permanent Make-up nur in die oberste Hautschicht gestochen. Dies ermöglicht, dass das Make-up keine lebenslange Entscheidung ist und bietet Ihnen mehr Flexibilität im Leben.
  • Haltbarkeit: Durch die unterschiedliche Einstichtiefe wird ein Permanent Make-Up allmählich vom Körper abgebaut. Nach wenigen Jahren ist kaum mehr eine Spur der Behandlung zu erkennen. Ein Nachstechen und Auffrischen ist jedoch jederzeit möglich.
  • Farben: Die beim PMU verwendete Pigmentfarben unterscheiden sich von der Farbe, welche beim Tätowieren benutzt wird. Während beim Tattoo starke Kontraste und oft farbenfrohe Motive gestochen werden, wird bei PMU meist auf dezente und vor allem natürliche Farben gesetzt.

Termin vereinbaren

 

Bei Fragen oder zur Terminvereinbarung füllen Sie bitte das folgende Formular auf der Kontaktseite aus oder rufen Sie uns gerne an. Wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden. Einen Termin können Sie auch bequem über WhatsApp vereinbaren.